Team

Profil_1

Valentin Baumann

Teamleiter Themen

Erzähl kurz über dich selbst und wie bist du auf HUFW gekommen?

Nach meinem Studium der Psychologie an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg und der University of Leeds kam ich im Herbst 2017 nach Berlin, um ein komplett neues Studium auszuprobieren und in der Hauptstadt etwas mehr am Puls der Zeit zu leben. HUFW bietet mir für beides große Möglichkeiten; Einblicke in die Wirtschaft und aktive Mitgestaltung des Diskurses an der Uni.

Was begeistert dich am meisten am HUFW?

Am HUFW begeistern mich die vielen engagierten Menschen mit großer Bereitschaft etwas zu bewegen und die tollen Möglichkeiten, spannende Projekte zu starten. Dabei spricht mich der Forum-Charakter besonders an. Neben den regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen gibt es Raum und Unterstützung für die Verwirklichung von Ideen und zum interdisziplinären Austausch. Ich glaube, das birgt großes Potential für einen positiven Einfluss auf die Universität, die Stadt und die Gesellschaft.

Was ist deine Rolle im HUFW?

Ich leite das sogenannte „Thementeam“, welches sich erstens mit der Ausarbeitung des Konzepts für das alljährlich im Frühling stattfindende Symposium beschäftigt und zweitens dafür zuständig ist, die Referenten auszuwählen und einzuladen.

Was sind deine Ziele für HUFW, bzw was würdest du gerne beim HUFW in der Zukunft machen?

Aktuell steht für mich die Arbeit in meinem Team im Vordergrund, da dort viel zu tun ist und es sehr wichtig ist, dass das Symposium thematisch stimmig und gut besetzt ist. Nebenbei sehe ich mich noch in der Einfindungsphase in die Vereinsstrukturen. Erst mit etwas mehr Erfahrung werde ich mich qualifiziert bezüglich größeren Zielen äußern können.